Impressum Zurück zur Startseite Kontakt Sitemap
Atikon EDV & Marketing GmbH
Kosmetik Ruth - Brosswaldengasse 9 - A-6900 Bregenz - T + F +43(0)5574/46600 - M +43(0)664/3382192 - (MO - FR 8-12 Uhr und 16-18 Uhr) - info@beautyshop.at
Theorie


Der Ursprung der Theorie

Die Ursprünge dieser Theorie gehen auf sehr alte chinesische Heilmethoden und Lebenshaltungen zurück. Sie besagt - vereinfacht dargestellt -, dass die Lebensenergie CHI die Welt, im Großen wie im Kleinen, stetig durchströmt und die fünf Grundelemente aller Materie, nämlich Holz-Feuer-Erde-Metall-Wasser miteinander harmonisch verbindet.


Energie fließt nach bestimmten Mustern

Ebenso wie durch die Umwelt fließt dieser Lebensenergiestrom durch den menschlichen Körper und seine Organe. 
Die Wege dieser Energie durch den Körper werden Meridiane genannt.
Die Haut als des Menschen größtes Organ, insbesondere die Gesichtshaut , aber auch die Körper- und Kopfhaut, besitzt Reflexzonen, an denen dieser Energiefluss intensiv mit bestimmten inneren Organen korrespondiert. 


Die verschiedenen Typen

Genau wie die Organe als kleine Einheit ein korrespondierendes Element haben, hat auch jeder Mensch als Gesamtes ein Grundelement. Dieses Grundelement bestimmt sehr über die tendenziellen Veranlagungen der Haut. 
Abhängig ist das Grundelement vom Jahr der Geburt der Person. Das Element wird nach dem chinesischen Horoskop aufgrund des Geburtsjahres festgelegt, wobei auch der Geburtsmonat zur noch genaueren Analyse hergezogen werden kann. Jedoch ist in den meisten Fällen das Geburtsjahr überraschend treffsicher und ausreichend für eine grundlegende Prognose auch der Hauttypologie.


Der Energiefluß unterliegt natürlichen Wechseln

Wie die Jahreszeiten im dauernden Wechsel, unterliegt auch das menschliche Leben und seine physikalischen und mentalen Vorgänge einem dauernden, rhythmischen Wechsel.
Ein wichtiger Wechsel ist die Geburt und der Tod. Genauso ist auch die Kindheit, die Jugend, die Adoleszenz sowie das Älterwerden ein im Leben des Menschen feststellbarer Wandel.
Aber auch im Wechsel des Jahresablaufes gibt es bestimmte Zeiten, Umwandlungszeiten genannt, an denen die Energieflüsse sich verändern, die Richtung wechseln und andere Wege suchen.


Störungen im Energiefluss

Wird der Energiefluss im Körper gestört, was meist durch äußeren und inneren Stress (Umwelteinflüsse, ungünstige Lebensführung, ungesunde Ernährung,) begründet ist, dann kommt es zu Problemen im Körper und damit auch der Haut. Das sind dann die Erscheinungen, bei denen eine fachlich qualifizierte Hilfe der Kosmetikerin sehr wichtig wird.



Die Verbesserung des Energieflusses

Das Ziel einer ganzheitlichen kosmetischen Behandlung wie auch Heimpflege ist es nun, diesen gestörten Energiefluss zu verbessern. Dies geschieht, indem die Reflexzonen der Haut mit bestimmten, wohltuenden Produkten und Behandlungen stimuliert werden, welche auf den jeweiligen passenden Grundtyp des Menschen und dessen spezielle Probleme abgestimmt sind.

In unserem Kosmetikon haben wir die wichtigsten Begriffe zusammengestellt!