UMWELTEINFLÜSSE

Mit diesem Problem ist die auf die Haut stressend oder schädigende Einwirkung von Wind, Wetter, Kälte, Hitze oder Sonne sowie freie Radikale gemeint. Die Haut benötigt meist Schutz und Pflege, was sich auch in verschiedenen Kombi- aber auch Spezialpräparaten...

TROCKENHEIT / FEUCHTIGKEITSMANGEL

Trockenheit der Haut zeigt sich an Spannungsgefühlen, eher schuppigem bzw. trockenem Eindruck der ganzen Haut oder einzelner Hautpartien. Trockenheit entsteht meist durch Disposition, falsche od. mangelnde Pflege, Umwelt, ungesunde Lebensführung und Medikamente....

TRANSPIRATION

Transpiration an sich ist natürlich und unverzichtbar für den menschlichen Körper. Meist ist damit eine Hitzeentwicklung im Körper verbunden, welche mit der Produktion des Schweißes und der darauf folgenden Verdunstungskälte zu regulieren versucht wird. Außerdem...

STAUUNGEN / SCHWELLUNG

Stauungen und Schwellungen treten sowohl im Gesicht, speziell auch umdie Augen als auch am Körper auf und zeigen sich als oft druckempfindliche Hautpartien, bei denen die Haut gespannt wirkt. Begleitet werden diese kosmetische Probleme durch wohltuende, ableitende...

SONNENSCHUTZ / PFLEGE

Schutz vor UVA- und UVB Strahlen der Sonne sind wichtig, um Hautschäden wie Sonnenbrand oder frühzeitige Alterung der Haut zu vermeiden. Meist ist aber der Schutz vor den Strahlen nicht der einzige Inhalt der Sonnenschutz/Pflege, da die Haut durch das Sonnenbaden und...

SCHUPPEN

Schuppen zeigen sich im Hauterscheinungsbild gerne nach äußeren Reizen wie Sonnenbrand, Kälte und/oder aggressive Pflege. Aber genauso innere Faktoren wie Veranlagung, Stress, Hormonhaushalt und Ernährung stellen wichtige Einflussgrößen dar. Klassische...
0
preloader