fbpx

Haarausfall

Warum haben Menschen Haarausfall

Energiemangel, bedingt durch Hormonhaushalt, Stress, falsche Pflege oder ungünstige Ernährung, kann sich schleichend oder plötzlich in Haarausfall zeigen. Wichtig ist hier auf schonende, unterstützende Pflege der Kopfhaut und der Haare, ausgewogene Ernährung und ruhige Lebensführung zu achten. Bei massivem Haarausfall ist der Besuch eines Arztes anzuraten.

Was gegen Haarausfall tun können

Algoderme, remineralisierendes Algenmehl, scheitelweise auf die Kopfhaut auftragen. Darüber die Masque d’Argile Wasser (schwarze Tonerdemaske) auftragen und in die Haarspitzen den Phytliss Conditioner von Phyto5 einmassieren.
Nach der Einwirkzeit von 20 min, (währenddessen kann man die Maske auch im Gesicht und um die Augen auftragen und/oder eine Badetherapie genießen), mit dem Shampoo Wasser (Buchweizenshampoo) aufmassieren und gut ausspülen.

Diese Produkte können bei Haarausfall helfen

Zeigt alle 5 Ergebnisse

0